IDG TechTalk | Voice of Digital

IDG TechTalk | Voice of Digital

Computerwoche, CIO & ChannelPartner

#43 | Chipkrise

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die anhaltende Chipkrise hat viele Branchen kalt erwischt. Bei den Autobauern standen ganze Produktionsstraßen still, weil Bauteile fehlten, und Kunden mussten teilweise viele Monate auf neue Elektronikprodukte warten. Das wird sich so schnell nicht ändern. Angesichts der unsicheren Zeiten wird den Unternehmen gar nichts anderes übrig bleiben, als ihre Lieferketten resilienter zu gestalten, erklärt Lola Attenberger, Researcher & Project Lead am Digital Society Institute der European School of Management and Technology (ESMT) in Berlin. Welche Rolle dabei digitale Zwillinge und Datenanalysen spielen, erläutert die Forscherin im Podcast der COMPUTERWOCHE.

#42 | Talente finden und halten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Viele Betriebe wundern sich, warum sie mit dem Recruiting von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern so schlecht vorankommen. Kimberly Maucher-Lynch, Head of Talent Acquisition Sales EMEA bei Workday, empfiehlt, die Aufmerksamkeit auf das Wesentliche zu lenken: auf die Menschen nämlich, die für das Unternehmen arbeiten. „Mitarbeitende bringen nicht nur ihre Skills, sondern ihre ganze Persönlichkeit und ihr Leben mit zur Arbeit. Das legen sie nicht an der Bürotür ab!“

#41 | Talente in der Krise

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„Wir haben den jungen Talenten die Zukunftsperspektive genommen“, sagt Melanie Vogel, Wirtschaftsphilosophin und Gründerin der Frauenmesse Women & Work. Denn erst kam die Pandemie, dann der Krieg in der Ukraine – und das ist nicht spurlos an der jungen Generation vorbeigegangen. Was diese Krisen mit unserem Nachwuchs machen, worauf sich Unternehmen künftig einstellen müssen und was das für das Recruiting bedeutet, darüber hat Senior Editor Karen Funk mit VUCA-Expertin Vogel in unserem neuesten Podcast „Recruiting: Talente in der Krise“ gesprochen.

#40 | Roboter zähmen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Roboter zähmen leicht gemacht. Was ist KI wirklich? Und wie kann ich als User KI aktiv nutzen und mitgestalten? Wie KI die Welt verändert, das hängt von uns ab und wie wir KI nutzen, meint Kenza Ait Si Abbou, unsere Gesprächspartnerin in der aktuellen Podcast-Episode. Sie ist nicht nur KI- und Robotik-Expertin, sondern auch Kinderbuchautorin und Spiegel-Bestseller-Autorin. Hören Sie selbst, was ein Kinderbuch, das Mädchen Lili, den Roboter Roxy und KI miteinander verbinden…

Anzeige | Umwelt schützen, nachhaltig digitalisieren! Mit Christian Becker und Sven Hansel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Verträgt sich Umweltschutz mit Digitalisierung? Die Antwort: Das eine geht in Wirklichkeit nicht ohne das andere. Denn Unternehmen, die nachhaltiger werden wollen – und auf Grundlage zahlreicher Gesetze immer mehr auch müssen –, sollen erst einmal verstehen, wo die entsprechenden Potenziale dafür liegen. Beim Wasserverbrauch, bei der Erzeugung von CO2 oder doch bei den Arbeitsbedingungen?

Wer hier aber ansetzen will, muss das dafür notwendige Wissen aus modernen Methoden der Datenanalyse schöpfen, sagt Christian Becker, Manager Strategy & Innovation bei Microsoft.

Er weiß: Nur Unternehmen, die ihre Lieferkette besser kennen, können daraus Aktionen ableiten, die sie nachhaltiger werden lassen.

Hören Sie jetzt in das Interview mit Moderator Sven Hansel rein. Viel Spaß!

https://www.computerwoche.de/
https://www.cio.de/
https://www.channelpartner.de/

#39 | Vom Blechbieger zur Softwareschmiede

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Software statt Breitreifen, Apps statt Ingenieurskunst – die Autoindustrie befindet sich in einem gigantischen Transformationsprozess, dessen Auswirkungen noch offen sind. Wie wichtig künftig Software, das Betriebssystem im Auto ist und welche Konsequenzen das für die Autoindustrie als dem wichtigsten Industriezweigs Deutschlands hat, erklärt Jay Latta, Emerging Technology Specialist und Business Angel.

#38 | Headhunter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Auch wenn Sebastian von Rabenau sich als Personalberater und nicht als Headhunter vorstellt, so hat er aber auch kein Problem mit dieser Berufsbezeichnung. Das Ziel, eines Headhunters ist es, Unternehmen die perfekt passende Person für eine offene Stelle zu präsentieren oder Jobsuchenden passende Arbeitgeber vorzuschlagen. Herr von Rabenau erzählt aus dem Nähkästchen und gibt uns Einblicke in sein daily business. Unter anderem kann es dabei auch zu lustigen Begebenheiten kommen, wenn sich Bewerber hoffnungslos überschätzen und zu hoch pokern.

#35 | Holokratie in der Praxis

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Natürlich brauchen Unternehmen Strukturen, um zu funktionieren. Aber wer sagt eigentlich, dass klassische Abteilungen und vielstufige Hierarchien der Weisheit letzter Schluss sind? Mario Dönnebrink, CEO des westfälischen Softwarehauses d.velop AG, hat angesichts des zunehmenden Wettbewerbsdrucks und der sich verändernden Geschwindigkeiten im Softwaremarkt vor drei Jahren die Reißleine gezogen.

Nach dem Vorbild der Holokratie organisiert sich das Unternehmen heute in Kreisen und Teams - bei d.velop spricht man lieber von „Kreisen und Zellen“. Überhaupt hat sich das Unternehmen lediglich aus den großen Baukästen Holokratie und Agilität bedient, um für sich die bestmögliche Organisationsform zu finden. Dabei galt es viele Fragen zu beantworten – auch die, wie viel Mitspracherecht die Mitarbeitenden haben sollten. Aber hören Sie selbst…

Über diesen Podcast

Der IDG TechTalk | Voice of Digital Podcast wird präsentiert von den etablierten B2B Medienmarken Computerwoche, CIO & ChannelPartner. Alle zwei Wochen diskutieren IDG-Chefredakteur Heinrich Vaske und sein Redaktionsteam jeweils mit renommierten Vertretern der ITK- & Technologiebranche.
Sie wollen sich auf unterhaltsame Weise über die großen Veränderungen im digitalen Wandel informieren? Dann sind Sie hier genau richtig: Anspruch unserer Podcasts ist es, den digitalen Wandel in den Unternehmen kritisch zu begleiten und zu kommentieren. Dabei sollen nicht nur technologische Entwicklungen, sondern auch gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekte sowie Fragen der Unternehmensorganisation diskutiert werden.

von und mit Computerwoche, CIO & ChannelPartner

Abonnieren

Follow us